HCTV Rhede 2 - SVS 3: 24 - 26 (9-9)

Erfahrung schlägt Jugend
Auch Auswärts war unsere Dritte erfolgreich beim Absteiger aus der Kreisliga Rhede 2.
Beim Aufwärmen beider Teams hätten neutrale Beobachter wohl nicht mit diesem Ergebnis gerechnet. Auf der einen Seite liefen sich 9 zumeist ältere Herren aus Schermbeck „gemächlich“ warm. Auf der anderen Seite liefen gefühlt 20 junge Burschen im Gleichschritt motiviert bis in die Haarspitzen.
Doch auch wenn unser Aufwärmprogramm etwas weniger intensiv anmutete, sind wir nicht angetreten, um uns kampflos geschlagen zu geben. Aus einer starken Deckung heraus wollten wir die Rheder gar nicht erst ins Spiel kommen lassen.
Dies gelang uns zu Beginn sehr gut. 1 – 3 nach 12 Minuten und 4 – 7 nach 21 Minuten war das Ergebnis hervorragender Deckungsarbeit.
Erst zum Ende der ersten Hälfte kam der Rückraum der Gastgeber in Schwung und konnten sogar kurzzeitig in Führung gehen.
Die Rheder hofften nun in der zweiten Hälfte ihre Schnelligkeit besser ausspielen zu können. Doch es kam ganz anders. Unsere Deckung stand weiterhin gut und auch im Angriff lief es jetzt etwas besser. Tobi verteilte gut die Bälle oder konnte sich selber gut Durchsetzen. Steve in der ersten Hälfte noch glücklos traf nun auch im rechten Rückraum. Fusel wieder stark im 1 gegen 1 über Außen.
12 – 17 lagen wir nach 40 Min. vorne. Eine Reihe von Zeitstrafen brachte uns zunächst nicht aus dem Konzept, denn Harry traf 2-mal in Unterzahl von halb links. 15-20 und noch 12 Min. zu spielen. Wegen der geringen Wechselmöglichkeiten ließen unsere Kräfte immer mehr nach. Mit großem kämpferischem Einsatz hielten wir den Vorsprung so gut es ging. Kurz vor Schluss gab es allerdings doch die Chance zum Ausgleich für die Rheder, doch der Angriff konnte abgeblockt werden und unser Torwart Andreas setzte mit einem Wurf direkt ins freie Rheder Tor den Schlusspunkt. Auf Schermbecker Seite war der Jubel groß!
Das nächste mal geht’s auch wieder Auswärts ran, am 1.10. um 17 Uhr in Alpen.
 Andreas Maile (1), Tobias Schwanewilm (6),  Daniel Lüttke-Stratkötter (2), Alexander Brüninghoff (6), Christian Rietz (4), Harald Herden(2),  Alexander Dieckmann (4), Markus Dahlhaus (1), Stefan Frank (2)
Bericht: Alex Brünignhoff
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen