Moerser SC 3 - SVS 3 22:29 (9:15)

Ganz unten und schon wieder oben
Nach dem Abstieg aus der Kreisliga starten wir nun in der neu gegründeten Kreisklasse. Aus 1. Und 2. Kreisklasse wurde eine gemeinsame Liga mit insgesamt 14 Teams gebildet.
Zum Auftakt waren wir zu Besuch in Moers.
Dafür, dass unsere Vorbereitung sehr sehr kurz war, lief der Ball schon recht gefällig und mit guter Wurfausbeute legten wir schnell einen Vorsprung hin.
Die Deckung unterstütze unseren gut aufgelegten Andi im Tor über weite Strecken tadellos. Gegen Ende der ersten und zu Beginn der 2. Halbzeit fehlte ein wenig die Konsequenz, sodass die Moerser in dieser Phase den Vorsprung verkürzen konnten.
Gegen Mitte der 2. Hälfte standen wir wieder sattelfest und konnten dann mit Gegenstößen den Vorsprung auf zwischendurch sogar 11 Tore ausweiten.
Alles in allem ein ungefährdeter Sieg und zumindest kurzzeitig der 2. Tabellenplatz.
So kann es weiter gehen, z.B. am Sonntag 22.9. um 12 Uhr zu Hause gegen TuS Xanten 2.
Es spielten:
Andreas Maile, Dirk Berndt, Alexander Brüninghoff, Markus Kretschmann, Christian Rietz, Daniel Rausse, Thomas Keysers, Tobias Schwanewilm, Markus Hessbrüggen, Martin Dahlhaus, Jürgen Schulte-Loh, Benjamin Kellner
Die Torschützen fallen leider dem Datenschutz zum Opfer, die Spielberichte sind nicht mehr ausführlich im Onlineportal einzusehen. Darauf müssen wir uns im nächsten Spiel besser analog einstellen.
Bericht: Alex Brüninghoff
(Anmerkung von Deinem nuLiga Admin: Lass Dir den Spielcode geben ;-))
Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Weitere Informationen Ok