HC TV Rhede 2F - SV Schermbeck 1 F 20 : 23

Heute waren unsere Damen zu Gast in Rhede, die im Moment den letzten Tabellenplatz belegen. Warum das so ist kann ich nicht sagen, aber wenn sie alle Spiele mit der am Samstag aufgelaufenen Truppe absolviert hätten, ständen sie mit Sicherheit deutlich höher in der Tabelle. Die erste 6 der Rheder war ballsicher, schnell und effizient in den Abschlüssen. Nach 4 Minuten führten sie bereits mit 4:1. Das sah sehr nach einer Packung aus. Unsere Damen haben schließlich aber einen Zahn zugelegt, das war auch besser, denn die gut gelüftete Halle war sehr frisch. Glücklicherweise hatte Andreas auf der Bank genügend Jungvolk, das das enorm hohe Tempo mitgehen konnte. Über so viel Potenzial verfügten die Gastgeberinnen nicht. Nach den ersten Wechseln ließ das Niveau bei Rhede etwas nach. Das war die Zeit von Leonie und Lea, die jeweils 3 Tore in 10 Minuten erzielen konnten. Mit 12:16 ging es in die Halbzeit. Die 4 Tore waren zwar schön, aber noch lange keine Sieggarantie. Das zeigte sich gleich zu Beginn der 2. Hälfte. Rhede schickte wieder viel Qualität aufs Feld und konnte bis auf ein Tor aufschließen. Dann für mich die spielentscheidende Szene: Beim Stand von 17:19 bekam Rhede einen 7 Meter zugesprochen, den Anna ebenso wie den Nachwurf abwehren konnte. Das hat den Gastgeberinnen den Zahn gezogen. Danach waren durchaus Unstimmigkeiten in den gegnerischen Reihen zu bemerken. Bei uns hingegen ist Anna im Tor über sich hinausgewachsen und das Jungvolk in der Abwehr hat den gegnerischen Angreiferinnen das Leben sehr schwer gemacht. Vor allen Dingen Karo wusste in der vorgezogenen Abwehr zu überzeugen und konnte immer wieder entscheidend stören.
Ein wirklich gutes Spiel, das von einer wirklich guten Schiedsrichterin geleitet wurde. So soll es sein!
Es spielten: Anna Schulte-Bocholt (Tor), Jule Janssen (4), Franzi Grömping (1), Leonie Maile (7), Karo Kantert (2), Andrea Neuenhoff, Hanna Heidermann (5), Christina Heidermann, Lea Triptrap (3), Emelie Nondorf (1).
Bericht: Dorothe Amos
Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.