Nispa Turnier am 21.08.2022

Beim NISPA Damen Turnier, ehemals Neujahrsturnier, am 21.08.2022 waren die Damenmannschaften des HSC Haltern-Sythen II, des TV Borken II und des SV Friedrichsfeld zu Gast. Gespielt wurde jeweils 20 Minuten im Rahmen eines Hin- und Rückspiels gegen jede Mannschaft.
Mit Ausnahme eines Unentschiedens im Hinspiel gegen den HSC Haltern-Sythen II konnten wir in den weiteren fünf Spielen jedes Mal gleich doppelt punkten und wurden dadurch am Ende sogar verdienter Turniersieger. Unsere Verteidigung war durchweg engagiert und dadurch zeitweise nahezu lückenlos; im Angriff kamen wir durch clevere Pässe an den Kreis oder durch Sprungwürfe aus der zweiten Reihe häufig zum Torerfolg.
Nicht zuletzt auch die Bewirtung in der Cafeteria mit Kaffee und Kuchen sowie Brühwürstchen und Salaten, machte den Tag zu einem rundum gelungenen Erlebnis, sowohl für die Spielerinnen selbst als auch für die Zuschauer, die trotz des guten Wetters zahlreich den Weg in die Erler Straßen-Halle fanden. Ein besonderer Dank gilt neben unserem langjährigen und treuen Sponsor, der Niederrheinischen Sparkasse, abschließend natürlich allen Gastmannschaften, den Schiedsrichtern sowie Helfern und Mitwirkenden aus den Bereichen Verpflegung und musikalischer Unterhaltung.
 
Wir hoffen auch in der kommenden Saison 2022/2023 an diesen großartigen Erfolg des NISPA-Turniers anknüpfen und regelmäßig eine solche Leistung abrufen zu können! Auch den anderen Jugend- und Senioren-Mannschaften wünschen wir für ihre jeweiligen Spiele viel Erfolg und Glück und hoffen an den Spieltagen auf die gegenseitige lautstarke Unterstützung von der Tribüne aus! Bleibt alle gesund!
Bericht: Norina Kölking
Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.