Vorbericht 1. Herren - TuS Lintfort

Am kommenden Samstag bestreiten wir unser erstes Heimspiel der Saison gegen des TuS Lintfort. Die Gäste von Trainer Andreas Michalak – mittlerweile 19 Jahre lang Trainer in Lintfort - konnten ihr erstes Saisonspiel gegen Straelen souverän mit 23:20 gewinnen. Man habe Straelen an die Wand gespielt und in der Deckung sicher gestanden, hieß es im Nachgang.
 
Personell haben die Gäste vor dieser Saison mächtig aufgerüstet. Mit Henk Süßer, Maurice Butry und Torben Hadamer verpflichtete man erfahrenes Landesligapersonal vom VFB Homberg. Als Königstransfer kann man sicherlich Rückraumspieler Nils Schmitz bezeichnen, der in der Vergangenheit mächtig Verbandsligaerfahrung in Kapellen und Königshof sammeln konnte und vor einigen Jahren bereits Torschützenkönig der Landesliga wurde.
 
Wir gehen also als klarer Außenseiter in das Spiel, zumal unsere personelle Situation weiterhin nicht gut ist. Mit Lukas Maile, Heiko Kreilkamp und Julian Urbansky stehen uns 3 unangefochtene Stammspieler nicht zu Verfügung. 
Bericht: Moritz Schmäing
Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.